Wasserschäden

Feuchtigkeit kann vielerlei Gründe haben, von verdeckt schleichend (aufsteigende Feuchtigkeit) bis abrupt (Leitungsbrüche, Überschwemmungen, etc.).

Ist Wasser in die Bausubstanz eingedrungen, können teure Folgeschäden entstehen. In allen Fällen sind sofortige und gezielte Massnahmen unumgänglich. Die betroffenen Stellen müssen ermittelt und vor weiteren Schäden geschützt werden. Allfällige weitere Schritte sind danach allenfalls in die Wege zu leiten.


Es gibt verschiedene Varianten der Austrocknung:

Druckaustrocknung Vakuumtrocknung Hohlraumtrocknung
  Wir haben die entsprechenden Geräte und das Knowhow dafür.  

 

Maskottchen